ist es, Berufseinsteigern in einer zeitgemäßen, vierjährigen Ausbildung die Möglichkeit zu bieten, sich neben der klassischen Bühnenausbildung auf die kamera- und mikrofonorientierte Berufswelt des Schauspielers vorzubereiten. Das Curriculum, das lebendig auf die Bedürfnisse der Schauspielschüler und der des Arbeitsmarktes eingeht, beruht dabei auf einer zwanzig-

jährigen Erfahrung.

ÜBERBLICK

BEWERBUNG &

PROBEKURS

01

02

AUSBILDUNGS-

VERLAUF

03

KOSTEN &

FINANZIERUNG

LEHRPLAN &

FAQS

04

 

01

BEWERBUNG &

PROBEKURS

Bewerben können Sie sich an der ARTURO SCHAUSPIELSCHULE Köln jeweils zu einem Ausbildungsbeginn im Januar oder August.

Zur eigentlichen Bewerbung belegen Sie einen unserer kostenlosen Probekurse, die ganzjährig stattfinden.

Die formalen Grundvoraussetzungen sind:

 

  • Mindestalter von 16 Jahren (zu Ausbildungsbeginn)

  • Realschulabschluss ("Mittlere Reife" oder gleichwertiger Abschluss)

  • Erfolgreiche Belegung eines Probekurses

Über die Kurse zwischen Januar und Juni können Sie sich für den Ausbildungsbeginn im August bewerben. Für die Januarklassen finden die Kurse zwischen September und Dezember statt.

 
 

Auftakt ist jeweils samstags mit einer Informationsveranstaltung. Hier erhalten Sie umfangreiche Informationen zur Ausbildung der ARTURO SCHAUSPIELSCHULE und deren Ablauf, dem späteren Berufsleben eines Schauspielers sowie Antworten auf alle Fragen, die Ihnen darüber hinaus zu Ausbildung und zum späteren Berufsleben einfallen.

Im Anschluss unterrichten unsere Dozenten Sie in einer intensiven Trainingsgruppe in den Bereichen Darstellung, Bewegung, Stimm-bildung und Kamera.


Inhalte der Unterrichte sind unter anderem: Improvisation, Gespür für dramatische Handlungen, Ensemblespiel, Konzentrationsfähigkeit, szenische Phantasie...

Durch den spielerischen Umgang mit Situationen, Körper und Sprache lernen Sie sich selbst im Spiel und die Dozenten sowie ihre Arbeitsweise in der ARTURO kennen. Währenddessen haben unsere Dozenten die Möglichkeit, Sie im Umgang mit Übungen aus unserer Ausbildung kennen zu lernen und Ihnen ein Feedback zu geben. 

Am Ende des Wochenendes erfahren Sie Sonntagabend im Kursfeedback, ob Ihre Bewerbung erfolgreich war.

Findet jeweils am Morgen des Probekurses statt und ist für alle offen.
Kommen kann hier jeder, der gerne mehr über das Berufsleben und Berufsbild eines Schauspielers im Allgemeinen sowie über die Ausbildung an der ARTURO SCHAUSPIELSCHULE im Besonderen erfahren möchte. Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung vonnöten. 

Falls in einer der Trainingsgruppen des anschließenden zweitägigen Kurses noch Plätze frei sein sollten, können sich Kurzentschlossene im Anschluss an die Informationsveranstaltung auch noch zum Probekurs anmelden. Dieser beginnt um 14.00 Uhr.

 

Vier Jahre verbringen unsere Schüler bis zu ihrem Abschluss an der ARTURO SCHAUSPIELSCHULE KÖLN.

Diese Zeit gliedert sich in das Grund- und Hauptstudium der Schauspielkunst - formal getrennt durch die Zwischenprüfung.

Für den weniger detaillierten Überblick, steht Ihnen in unserem Downloadbereich der aktuelle Lehrplan als pdf-Datei zur Verfügung.

Um unseren Schülern die Möglichkeit zu geben einem - leider für viele notwendigen - Nebenjob nachzugehen, verzichten wir auf die oft übliche, ganztägige Verteilung der Unterrichte.

Während der Ausbildung gibt es Montag bis Freitag feste Unterrichtszeiten:

 

Grundstudium: 14.30 Uhr bis 22.15 Uhr &

Hauptstudium: 09.00 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Damit verbleiben neben den Ferienzeiten entweder die Vormittage oder die Abende und jeweils die Wochenenden zur freien Verfügung.

02

AUSBILDUNGSVERLAUF

In den ersten beiden Ausbildungsjahren erlernen unsere Schüler alle grundlegenden theaterrelevanten Fähigkeiten - die Basis jeder Schauspielausbildung.

Hinzu kommt ab dem 2. Semester ein fortlaufendes Kamerabasistraining.

Die Unterrichtseinheiten sind aufgegliedert in folgende Bereiche:

  • Darstellung: Grundlagen, Rollenstudium, Improvisationsprojekt

       Kamerabasistraining

  • Stimme/ Sprechen: Laut- und Atemartikulation, Resonanzbildung, Textgattungen Prosa und Lyrik

  • Bewegung/ Tanz: Elementare Atem- und Bewegungslehre, Rhythmik, Akrobatik, Kampf, moderner Tanz, Standard- und Showtanzelemente

 

Abschluss der zweijährigen Grundausbildung bildet eine Zwischenprüfung.

Ab dem dritten Ausbildungsjahr werden die Unterrichtsbereiche um folgende Inhalte ergänzt:

  • Darstellung: Musiktheater und Clownsseminar, Kameratraining, Inszenierungen, Erarbeitung des Vorsprechrepertoires

  • Stimme/ Sprechen: Gesang

  • Bewegung/ Tanz: Bühnenfechten, Stunt

  • audiovisuelle Medien: Kamera- und Mikrofontraining, Synchronseminar, Ausbildungs-DVD Video, Ausbildungs-CD Audio

  • Theorie: Film- und Theatergeschichte, Vertrags- und Sozialrecht für Bühne und audiovisuelle Medien


Nach der Abschlussprüfung werden die Schüler zum Vorsprechen bei der ZAV Zentrale Arbeitsvermittlung der Bundesagentur für Arbeit angemeldet.

Mehr Details? Dann schau dir unseren aktuellen Lehrplan an.

Mit Vollendung des vierten Ausbildungsjahres ist es dann soweit:

Die ARTURO SCHAUSPIELSCHULE KÖLN entlässt Ihre - nun zukünftigen Ex-Schüler/innen - mit einer feierlichen Abschieds-Gala in das Leben als Berufsschauspieler/in für Bühne, Film und Mikrofon.

Mit auf diesen Weg nehmen Sie Ihr Zeugnis, welches die abgeschlossene Berufsausbildung an der ARTURO SCHAUSPIELSCHULE bescheinigt, Ihre Vorsprechmonologe zur Bewerbung an den Theatern sowie Ihre Ausbildungs-DVD Video und Audio, um sich bei Castern, Sendern und Produktionsfirmen vorzustellen.

Darüber hinaus sprechen unsere Schüler/innen zum Abschluss ihrer Schauspielausbildung bei der Zentralen Arbeitsvermittlung (ZAV) für Künstler vor. Die ZAV ist eine Abteilung der Bundesagentur für Arbeit, die Schauspieler in Engagements rund um Bühne, Fernsehen, Film, Unterhaltung und Werbung vermittelt.

 

03

KOSTEN &

FINANZIERUNG

Die ARTURO SCHAUSPIELSCHULE KÖLN ist eine staatlich angezeigte Ergänzungsschule gem. § 116 SchG sowie BAföG-anerkannt gem. § 2 Abs. 2 BAfög.

 

Für Schüler mit Ausbildungsbeginn ab Januar oder August belaufen sich die Kosten der Ausbildung im Grundstudium auf

  • 4.080,00 € im ersten Jahr (monatliche Zahlung à 340€ möglich)

  • 4.920,00 € im zweiten Jahr (monatliche Zahlung à 410€ möglich).

Im Hauptstudium, drittes und viertes Ausbildungsjahr, beträgt die Ausbildungsgebühr

  • EUR 6.000,- pro Jahr (monatliche Zahlung à EUR 500,- möglich).

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie ihr eure Ausbildung finanzieren könnt. 

Alle Möglichkeiten sind in einem PDF zusammengefasst, das ihr hier oder im Downloadbereich runterladen könnt.

FINAN-

ZIERUNG

 

Den Lehrplan und Antworten auf häufig gestellte Fragen findet ihr hier oder im Downloadbereich am Ende der Website.

04

LEHRPLAN

LEHRPLAN &

FAQS

FAQS

kontaktier

uns

besuch

UnS

schreib

UnS

download

hier

Arturo SCHAUSPIELSCHULE KÖLN
Bischofsweg 48-50

50969 Köln

Tel.: 0221 - 9123770

Email: info@arturo-schauspielschule.de

Mo. - Mi. 10:00 - 14:00 Uhr

 Fr. 10:00 - 12:00 Uhr

Ist das Büro nicht besetzt, sprechen Sie bitte auf den AB wir rufen zurück oder schicken Sie uns eine Mail.

 

ANFAHRT

  • White Instagram Icon
  • White Facebook Icon